Ausgewählter Beitrag

Hausbau KW 43 - jetzt können wir fensterln

Ein wenig länger als erwartet hat die Lieferung der Fenster gedauert. Was aber so gar nichts macht - denn dafür war die Schreinerfirma, die diese eingebaut hat, richtig schnell.

Nein, wir haben keine Holzfenster - wir haben Kunststofffenster. Beidseitig übrigens in RAL 7016 und somit grau. Wir wollten innen ebenso dunkle Rahmen wie außen und der Wunsch wurde uns natürlich erfüllt.


Eines der kleineren Fenster - auch ToiToi-Fenster. Da stand es nun im Eingang und wartete, bis es in den Rahmen springen konnte.


Apropos Rahmen - das ist der größte Rahmen bei uns im Haus und gehört zur Terrassenausgangstür.


Werkzeug braucht es für den Einbau ja auch jede Menge. Dieses wurde in der zukünftigen Küche gelagert.


Das Fenster, bei dem wir uns nicht so sicher waren, wie es wirkt, ist dieses hier. Es handelt sich um unser Treppenhausfenster, mit Satinatorfolie. Sprich, man kann einfach nicht so richtig durchschaun.

Im eingebauten Zustand sieht es aber tatsächlich richtig gut aus. Aber das zeige ich Euch erst das nächste mal.


Mit Blick aus Südwesten und eingebauten Fenstern macht das Häuschen doch echt was her, oder?

Und falls Ihr Euch nun wundert, wo das Gerüst auf einmal hin ist: wir wollten nicht mehr, dass das Haus dieses Jahr noch außen verputzt wird. Aufgrund der Preise für so ein Gerüst hat der Bauträger dieses bis ins Frühjahr abgebaut.

Vermutlich ist das Häuschen auch außen noch so unverputzt wie jetzt, wenn wir einziehen - aber da müssen wir uns einfach vom Wetter überraschen lassen.

Nickname 10.11.2015, 08.21

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

1. von Rose

Wie hast Du das "nicht durchschau Fenster" bezeichnet? Satinator. Öhm, nie gehört. Und das, wo in meiner alten Stammkneipe ein Glaser Gast war. Ich kenn nur "satiniert". Ist wohl was anderes.


Sieht schon deutlich mehr nach Haus aus. Ohne Außenputz bleibt es noch ne Weile doch noch " Neubau".

LG Rose

vom 10.11.2015, 08.29
Antwort von Nickname:

Ist ja nichts andres und kommt von "satiniert" ;o) Wenn man genau ist, schreibt man es ohne R ...also Satinato. Auf den Rechnungen stehts mir R *gg*