Ausgewählter Beitrag

Chatterei


Welche sich im Internet bewegende Frau kennt sie nicht: eindeutig - zweideutige Gespräche mit wildfremden Männern (wenn es denn welche sind).

Nun chatte ich schon seit ca. 7 Jahren immer mal wieder mehr oder weniger.

Sogar meinen Mann hab ich auf diesem Weg kennen- und liebengelernt.
Das ganze geschah vor mehr als 4,5 Jahren.

Aber in diesen Jahren hat sich anscheinend dann doch einiges geändert . War ich mit 25 noch zu naiv oder hatte ich immer nur Glück an "Normalos" zu geraten?

Denn was sich derzeit in meinen bevorzugten, schon jahrelang genutzten Chats rumtreibt, treibt mich zum Wahnsinn und davon weg.

In Zukunft werd ich Euch einfach mal daran teilhaben lassen, welche Angebote eine 30jährige Frau bekommt, die ein Kind hat und verheiratet ist und das auch noch ganz offen erwähnt.

Auch die netten, charmanten Annäherungen will ich Euch nicht vorenthalten - ob nun ernst gemeint oder nicht ;o)

Nickname 29.11.2006, 18.58

Kommentare hinzufügen











Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden