~ Boxen - Überraschungsfieber ~

Man muss schon mit Scheuklappen durch das www tingeln, wenn man noch nichts von den den vielen Schönheits- und Überraschungsboxen gehört bzw. gelesen hat.

Je nach Box kosten sie meist 10.-- Euro bis 25.-- Euro.
Im Monat versteht sich ;o).
Die Seiten der Boxen machen meist sehr neugierig.

Und ich wäre nicht ich, wenn ich meiner Neugierde nicht folgen würde und so habe ich mir die eine oder andere Box bestellt.

Angefangen hat es bei mir mit der Box of Beauty.
Aus lauter Neugierde kam dann die Glossybox dazu.

Aber da man von Schönheit nicht leben kann und dann und wann etwas zum Essen braucht, habe ich auch der brandnooz-Box noch eine Chance gegeben ;o). Schokolade liebe ich auch und komme selten daran vorbei - also auch nicht am Lindt Schokoladenclub.

Wer jetzt schon den Kopf schüttelt, den kann ich verstehen.
Und dabei ist das nur rund ein Viertel der Boxen, die mit bekannt sind.

Weils so schön ist hab ich auch noch beim SurpriseBag zugeschlagen.

Ich kann mir gut denken, was ihr jetzt denkt: Mensch, die muss ja viel Geld haben.

Nö, hab ich nicht. Ausser vielleicht nötig *gg*

Da das so ist und ich doch ein bisserl Köpfchen habe, habe ich schnell gemerkt, dass man nicht alles in den Boxen brauchen bzw. es sich einzeln billiger besorgen kann.

Und so gibt es jetzt nur noch eine Box bei mir.

Es war meine erste Box und es bleibt nun auch meine Einzige: die Box of Beauty von Douglas.

Immer noch der alte Preis von 10.-- Euro inkl. allem. Nur kann man sich jetzt aussuchen, was man neben dem Hauptprodukt alles haben möchte und das ist eine mehr als geniale Sache.

Was mit der Schokibox ist?
Lecker ist sie auch und ich liebe diese Schokolade.
Allerdings ist sie auch mit 25.-- Euro zzgl. Versand eine der teuersten Pakete und wurde inzwischen auch abbestellt.

Erzählt doch mal?
Habt ihr auch schon eine der Boxen ausprobiert?
Oder gar mehr?
Welche habt ihr und wie findet ihr sie?

Ich bin gespannt und freue mich auf eure Antworten!

Nickname 31.05.2012, 17.14| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: TeufelsWeib

~ Montagsherz vom 28.05.2012 ~

hzlogo.jpg"Ich hab Dich lieb Tee" - heißt ein Tee mit Zuckerherzen drin.

Der musst natürlich unbedingt fotografiert werden. Nicht umsonst gibts es ja das tolle Montags-Herz-Projekt.
Und neben dem tollen Fotomotiv gabs dann danach noch leckeren Tee für mich.

Herzteeige Grüße von mir zu euch!



Nickname 28.05.2012, 00.04| (11/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: TeufelsFotos

~ Zitronen-Basilikum-Limonade ~

Wenn es so richtig warm ist, dann ist eine selbstgemachte Erfrischung genau das Richtige.

Seit Wochen probiere ich immer neue Rezepte für Limonaden bzw. Erfrischungsgetränke aus.

Eindeutiger Favorit für uns ist dabei die Zitronen-Basilikum-Limonade.

Damit hab ich nicht nur das Kind überzeugt, sondern auch schon Familie und Freunde. Und dabei ist sie furchtbar einfach:

Zutaten:
(ergibt ca. 800 ml)
65g Zucker
20 große Basilikumblätter
2 - 3 große Zitronen
gut verschließbare Flaschen (bitte sterilisieren)

Zubereitung:
Den Zucker mit 65ml Wasser in einem Topf aufkochen, bis der Zucker vollständig aufgelöst ist. Die so entstandenen 100ml Läuterzucker vom Herd nehmen.

Die Basilikumblätter wenn nötig abbrausen und trocken tupfen. Danach im Mörser grob zerreiben und in den Topf mit dem heißen Läuterzucker geben.
Mindestens 30 Minuten ziehen lassen (ich lass es immer ein paar Minuten länger ziehen).

Den Saft der Zitronen auspressen. Es sollten genau 100ml Saft sein.

Den Läuterzucker durch ein feines Sieb gießen und auffangen. Das Basilikum im Sieb mit einem Löffelrücken ausdrücken.

Läuterzucker mit dem Zitronensaft und 600ml kaltem Wasser aufgießen. Je nach Geschmack auch mit mehr Wasser verdünnen.
Danach Flaschen gut Verschließen und in den Kühlschrank stellen.



Eigene Erfahrung:
Haltbarkeit: max. 3 Tage
Ich nutze zum Aufschütten gleich Mineralwasser. Meist eins mit wenig Kohlensäure und eins, dass nicht zu "sauer" ist.
Beim Umfüllen in Flaschen am besten nochmals durch den Sieb laufen lassen (wenn das wenige Fruchtfleisch stört).
Mit Eiswürfeln gekühlt eine herrliche Erfischung.

Varianten:
Das Basilikum lässt sich auch durch Minzblätter ersetzen. Auch bei den Säften kann variiert werden. Es sollten aber immer Zitrusfrüchte sein (Orangen, Mandarinen, Limetten, Grapefruit).

Empfehlen kann ich auch Holunder. Dafür anstatt dem Basilikum 2 - 3 Holunderblütendolden (im Ganzen) im Läuterzucker ziehen lassen. Mag man es mit einer scharfen Note, kann man auch ein paar Scheiben frischen Ingwer zum Läuterzuker geben.

Ich kann nur sagen: einfach ausprobieren!
Beim Thema Limo kann man sich so richtig austoben...

Nickname 25.05.2012, 12.04| (7/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: TeufelsKüche

~ Neugierig am Donnerstag - 24.05.2012 ~

WELCHER URLAUBSTYP BIST DU?

Diese neugierige Donnerstagfrage stellt uns mein Herzerl heute wieder.



So a Mischmaschurlaubsdingsbums bin I.
A wengerl faulenzn, a wengerl Leid schaun,
a wengerl von ois ;o).

Bei mir kommt es eigentlich immer drauf an, mit wem ich im Urlaub bin ;o):

Der Mann nimmt einmalig im Jahr 7 Tage Urlaub. Die möchte er geniessen.
Hier wird meist das Flugzeug bestiegen, dann das Hotelgelände betreten und nicht mehr verlassen.
Da heißt es so richtig faulenzen und die Seele baumeln lassen. Dabei sind wir auch recht anspruchsvoll und egal in welchem Land wir sind, leisten wir uns exklusive Hotels. Pool und Strand reichen uns da meist und der Große im Haus hat sich das mehr als verdient.

Die Tasse Kaffe gibts in diesen "Luxushotels" übrigens auch ganz ohne Buffet ;o) und selbst zum Frühstück müsste man da eigentlich nicht hin. Für was gibts eigentlich Zimmerservice? *gg*

Ich glaub man erkennt, dass ich diese Urlaubsart sehr geniesse.

Dann gibts noch die Urlaube, die ich vorwiegend mit Freundinnen mache.

Da gehören Land und Leute unbedingt dazu. Mit dem Auto durch die Gegend fahren und von mir aus auch in einem klitzekleinen, privaten Zimmer übernachten.

Jeden Tag woanders sein und möglichst viel sehen und erleben.

Weder der Racker noch der Mann würden da viel Spass daran haben.
Ich allerdings schon, also geniesse  ich das auch - eben dann ohne Familie.

Aber auch mit meinen Männern geht ein bisserl "Sightseeing" ;o):
Dann meist in Ecken, die in max. 4 Stunden mit dem Auto erreichbar sind.
Wahlweise auch Städtetrips, bei denen Junior was erleben kann.

So durfte er durchaus mit nach Hamburg und Köln per Flieger. Stuttgart und die Bodenseegegend ist er schon fast gewohnt ;o).
Österreich ist ja gleich ums Eck und im August "muss" er mit uns die Schweiz unsicher machen.

Also alles in Allem kann man mich für Alles haben...

Nickname 24.05.2012, 12.33| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: TeufelsSpass

~ Inside 7 vom 23.05.2012 ~




Furchtlos ...
hab ich mich schon manchen Dingen gestellt - inzwischen ist für mich Sicherheit und auch das Einfache viel angenehmer

Hemmungslos ...
war ich sicher auch schon einmal

Mutlos ...
bin ich eigentlich selten...irgendwie geht es immer weiter

Ahnungslos ...
bin ich sicher des öfteren - aber will ich wirklich alles wissen? Ich glaub nicht...

Fassungslos ...
bin ich oft, wenn sich andere Leute "ungeschminkt" zeigen

Kostenlos ...
gibts so einiges; aber nicht umsonst ;o)

Kritiklos ...
mag ich gar nicht sein bzw. mich auch nicht unbedingt damit zurückhalten müssen

Nickname 23.05.2012, 17.02| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: TeufelsSpass

~ Montagsherz vom 21.05.2012 ~

hzlogo.jpgMuttertag war und natürlich die ganze Stadt voller Herzen.

Hier eine Herzlerei direkt aus der City Mühldorfs.

(Bei den Handtaschen, die darunter standen hätte ich durchaus schwach werden können. Aber irgendwann "killt" mich dann mein Mann, wenn ich mir noch mehr kaufe *gg*)

Herzige Grüße an Euch!



Nickname 21.05.2012, 00.03| (10/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: TeufelsFotos

~ Sonntagsbild vom 20.05.2012 ~

sonntagsbild_logo.jpgWenn man sich als Hobby u. a. so ein Flugzeug bzw. das Fliegen leisten kann, dann hat man wohl alles richtig gemacht ;o).

Nein, ich bin nicht neidisch auf das Materielle an sich. Sondern eben auf die Möglichkeit, in solch einem Flieger zu sitzen. Das wäre nämlich auch noch so ein kleiner Traum, den ich mir gern erfüllen würde. Selbst (mit)zu fliegen.

Ob ich einfach mal unseren Vermieter frage?
Dem gehört das "dolle Ding" nämlich, dass ich euch jetzt hier als Sonntagsbild zeige:



Auf unserem Flugplatz findet noch bis heute die deutsche UL-Meisterschaft statt.

Das allerdings war weniger spannend, als die wirklich "großen" Flieger *gg*

Man findet uns recht oft und gern dort. Eine schöne Gegend um spazieren zu gehen und nebenbei noch etwas zu sehen.

Nickname 20.05.2012, 12.02| (6/2) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Sonntagsbild

~ Projekt Rundherum "Architektur" ~

rundherum2_button.jpgJuchuuu...
Ich bin mal "in time" ;o)

Jeden Monat gibt uns Paleica ein Thema zu ihrem tollen Projekt Rundherum vor.

Für Mai sollten wir etwas zum Thema Architektur finden.

Die Architektur ist ja an sich recht weit gefächert. Im Großen und Ganzen beschäftigt sie sich aber mit der Auseinandersetzung des Menschen mit gebauten Räumen.

Selbst legen ich eher Wert auf ein schönes Inneres. Also auf das, was innerhalb der Bauwerke zu finden ist.

Passenderweise waren wir gerade letztes Wochenende unterwegs und so konnte ich die Innenarchitektur eines Themenzimmers im V8-Hotel fotografieren.




Hier durften wir im Themenzimmer "Tankstelle" nächtigen.

Das V8-Hotel befindet sich im Meilenwerk in Stuttgart/Böblingen. Und da findet man auch unterschiedliche Architekturen.

Ein Besuch dort kann man wirklich empfehlen. Ist man auch noch Liebhaber alter oder schneller Autos, geht einem dort das Herz auf ;o).


Nickname 18.05.2012, 11.01| (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in:

~ Neugierig am Donnerstag - 17.05.2012 ~

So ganz weiß ich zwar noch nicht, wie mein Herzerl die neugierige Donnerstagsfrage gemeint hat oder was sie damit bezweckt, aber ich schreib jetzt einfach mal drauf los ;o).

AUF WAS BIST DU NEUGIERIG?




Mei...
Des gibt sovui, wos I wissn mecht.
Oda liaba a ned.
Ich woass ned *gg*

Obwohl - doch, da gibts was, was mich interessiert:

Gibt es diese superperfekte Familienmama wirklich?

Ihr wisst schon: die, die früh am Morgen schön wie ein Engel aus dem Bett steigt, duscht und danach noch schöner ist. Dann das Frühstück für Kinder und Mann macht.

Danach die "Meute" liebevoll weckt, "abfertigt" und aus dem Haus schmeißt. Eine Frau, die halbtags, wenn nicht sogar den ganzen Tag in die Arbeit geht. Aber nicht etwa nur zum Putzen. Nein - sie ist schon mindestens in der gehobenen Führungsebene tätig.

Irgendwann kommt sie dann heim. Versorgt wieder die Kinder. Fährt sie noch zum reiten, musizieren oder schlicht zum Fußballspielen. Macht mit ihnen Hausaufgaben und stellt dabei fest, dass sie ja alle hochbegabt sind ;o).
(Erwähnte ich schon, dass die Frau mind. 3 Kinder hat?)

Am späten Abend kehrt der Mann heim. Sie hat für ihn extra gekocht und während er isst, bringt sie die Kinder ins Bett.

Jetzt kümmert sie sich noch liebevoll um den Haushalt. So ab 22 Uhr ist sie wieder perfekt gestylt, noch schöner als am Morgen, gut riechend und im knappen Negligee verpackt. Macht ihrem Mann Freude mit dem besten Sex, den er je hatte und schläft dann auch irgendwann ein.

Nur um am Morgen wieder schön wie ein Engel....ach ihr wisst schon *lach*

Gibts diese "Superwoman" wirklich?
Kennt ihr eine?
Oder generell eine Familie, die perfekt zu sein scheint?

Mir ist sie noch nie begegnet.
Weder die Frau noch so eine Familie.
Ich bin aber auch nicht böse darüber ;o).

Ich glaub auch nicht, dass es sowas wirklich gibt...

Nickname 17.05.2012, 15.30| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: TeufelsSpass

~ Inside 7 vom 16.05.2012 ~




wer hat...

eigentlich dieses doofe Wetter bestellt?

ärgerlich...
finde ich es, wenn jemand etwas unnötig aufbauscht und somit extreme Unruhe bringt

Probleme...
sind zum Lösen da

weshalb...
ist es eigentlich diese Woche so stressig und nächste Woche so gar nix geplant?

immer öfter...
sag ich auch meine Meinung und halte mich nicht mehr unbedingt zurück (tut übrigens gut)

der innere Schweinehund...
sollte unbedingt wieder gebändigt werden. Gerade gab es eine Schokowaffel für ihn.

schön ist...
wenn man sich immer wieder auf etwas Neues freuen kann. Heute auf Monika Gruber

Nickname 16.05.2012, 14.56| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: TeufelsSpass

~ Sonntagsbild vom 13.05.2012 ~

sonntagsbild_logo.jpgDienstag ist der neue Sonntag.
Zumindest bei mir und was das Sonntagsbild angeht ;o).

Oldtimer...
Die mögen wir recht gern.
Seit einiger Zeit hegen und pflegen wir schon den Gedanken, uns vielleicht auch ein schickes, altes Fahrzeug zu leisten.

Während der Mann eher auf "deutsche Wertarbeit" steht, liebe ich die "Amischlitten". Zusammenkommen würden wir nur, wenn der Hersteller sich Volkswagen nennt und es sich um einen T1-Bus, einen sog. Bulli handeln würde.

Naja, nur dass diese Töffs nicht gerade billig sind.
Ich will ja nicht erst restaurieren, ich will ja gleich geniessen.

Dazu fehlt uns aber das nötige Kleingeld. So ab 30 000.-- Euro darf man da für einen gut erhaltenen Bus schon rechnen. Den da auf dem Bild unten, gibt es dann für
45 000.-- Euro...aufwärts versteht sich.



Wenn wir nicht im Lotto gewinnen, bleibt das wohl vorerst ein Traum.

Aber was wär das Leben ohne Träume?

Eben!

Nix...

Nickname 15.05.2012, 20.41| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Sonntagsbild

~ Montagsherz vom 14.05.2012 ~



Heute mal ohne viele Worte...

Nickname 14.05.2012, 00.42| (17/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: TeufelsFotos

~ Projekt Rundherum "Freiheit" ~

rundherum2_button.jpgImmer zu spät.
Aber nie vergessen.

Das tolle Rundherum-Projekt von Paleica.

Schon im April war das Thema "Freiheit".

Meine Idee stand lange fest, aber an den Ort, wo man wirklich alles von einer Stelle aus fotografieren kann, komme ich dann doch nicht so oft. Aber irgendwann hat es dann doch geklappt.

Wasser eines ewiglangen Flusses vor mir, ein Rapsfeld, das bis zum Ende der Welt zu scheinen reicht und der weißblaue Bayernhimmel über mir - all das ist für mich Freiheit.

Die Natur selbst ist für mich Freiheit...


Nickname 11.05.2012, 12.26| (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in:

~ Neugierig am Donnerstag - 09.05.2012 ~

Spielst Du im Internet sogenannte Browserspiele?
Wenn ja, welche?
Oder hast Du damit gar nix am Hut?


Diese - gleich drei Fragen - stellt uns Kerstin am neugierigen Donnerstag.



Ja freilich doch!
Und des recht gern.
Aba meist nua vo oam Anbieta.

Kerstin kennt mich doch recht gut. Im letzten Kommentar von ihr wusste sie schon, dass ich etwas zu diesem Thema zu sagen habe ;o).

Ja, ich spiele Browserspiele.
Und das recht gern.

Es gibt ja bestimmte Communities, da geht es nur ums Spielen. In einer davon bin ich angemeldet. So habe ich die Möglichkeit wirklich alles mal auszuprobieren, was es da auf dem Markt gibt.

Alles was mit Vampiren und Werwölfen und ein bisserl Mystik zu tun hat, wird bevorzugt gespielt.

Ausser, es ist ein Spiel von Upjers (ja, ich mach mal Werbung *gg*).
Da ist es für mich fast schon Pflicht, zu spielen.
Das sind meiner Meinung nach die besten Spiele, bei denen immer mal wieder etwas Neues geboten wird.

Die Entwickler lassen sich stets etwas Neues einfallen. Aktionen, Gewinnspiele, Weiterentwicklungen.
Es macht einfach Spass. Egal ob ich dort als Arzt, Farmer, Zauberer oder jetzt als Zooeigentümer unterwegs bin.

Upjers-Spiele bieten für mich den meisten Spass.
Und ich spiele die auch wirklich bis zum bitteren Ende durch bzw. bis ich die höchste Stufe erreicht habe, die Möglich ist.
Den Spass daran habe ich bisher bei keinem der Spiele verloren.

Und ich gebe zu, dass ich doch monatlich mal 10.-- Euro in diese Spiele investiere, um einfach schneller weiterzukommen bzw. mir einige "Gimmicks" freizuschalten.

Wer jetzt mit dem Argument kommt, dass man da doch viel Zeit braucht: naja, das braucht man zum andren Sachen auch. Und bevor ich Mist im Fernsehen anschau, bring ich schnelle fünf Minuten mein Spiel auf Vordermann. Dreimal täglich reicht es da für mich, um online zu sein.

Bevors jetzt noch länger wird: ich wünsche jedem, der spielt weiterhin jede Menge Spass damit! Und die, die es nicht verstehen, die sollten es mal ausprobieren ;o).

Nickname 10.05.2012, 17.04| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: TeufelsSpass

~ CamUnderfoot 2012 - Mai ~

Nickname 10.05.2012, 06.45| (10/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: CamUnderfoot

~ Inside 7 vom 09.05.2012 ~




am Horizont...

geht die Sonne immer wieder auf

Gedanken...

kommen und gehen; meist hat man keine Kontrolle darüber

deprimierend...
wenn mal wieder nichts so läuft, wie man es sich vorgestellt hat

gemischte Gefühle...
sind das Ergebnis von den kommenden und gehenden Gedanken

kreativ(e)...
sein wolle ich auch schon lange mal wieder

manchmal...
verstehe ich das Tun von Rackers Lehrerin nicht

könnte...
ich so wie ich wollte, wäre ich im Moment nicht da, wo ich bin

Nickname 09.05.2012, 10.49| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: TeufelsSpass

~ Montagsherz vom 07.05.2012 ~

hzlogo.jpgEin Dreivierteljahr zeige ich euch Montags schon Herzen und habe immer noch nicht genug davon.

Also genug vom Zeigen.
Zum Zeigen habe ich noch jede Menge und so wird mit Sicherheit das Jahr voll - voller Herz.

Und selbst bei Essen entdecke ich Herzen. Miesmuschelnherzen ;o)


Nickname 07.05.2012, 00.58| (16/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: TeufelsFotos

~ Mein Neuer ~

Seit drei Wochen spiele ich nun "Herrscherin der Ringe".
Oder heißt es "Herrin der Ringe"?
Herrin hört sich zu sehr nach S/M an.
Also bleiben wir bei der Herrscherin...*gg*

Wo war ich?

Ach ja...

Ich wollte euch meinen kleinen, schwarzen Black Dwarf (Zwergenaudi) vorstellen?

Tadaaa, das ist er:



Heute vor genau drei Wochen haben wir ihn im Audi Forum in Ingolstadt abgeholt. Ganze 8 km hatte er da drauf.

Inzwischen sind es ein wenig mehr als 500 und es werden sicherlich die kommenden Jahre noch einige dazukommen.

Er fährt sich wirklich schön, kostet grad mal 40.-- Euro Steuer im Jahr, verbraucht richtig wenig und die Versicherung ist auch mehr als günstig.

Genau DER Richtige für mich.

Isser nicht hübsch? ;o)

Nickname 04.05.2012, 09.16| (11/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Loderndes Feuer

~ Neugierig am Donnerstag - 03.05.2012 ~

Ich glaub, ich habe noch keine neugierige Donnerstagsfrage so schnell beantworten können, wie diese:

Welche Feste und Feiern gibt es speziell in Eurer Region?



I hob koa Ahnung...
Und es is ma a wurscht...

Es mag - vor allem in den kirchlich geprägten Nachbarkreisstädten - das ein oder andre Festl geben.

In Mühldorf selbst ist mir aber keins bekannt.
Und es braucht meiner Meinung auch nicht wirklich spezielle Feste für irgendwas.
Ob und wer da irgendwann mal was geleistet oder gebaut hat, verstarb oder vorgetanzt hat - es ist vergangen und gut ists.

Hugh - das war mein Wort zum neugierigen Donnerstag ;o).


Nickname 03.05.2012, 14.55| (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: TeufelsSpass

~ Inside 7 vom 02.05.2012 ~



ungeduldig...
war und bin ich schon immer

im Kühlschrank...
steht derzeit nur Wasser für mich

im Keller...
befindet sich unser Büro und noch allerhand mehr

Kinder...
können manchmal ganz schön anstrengend sein

Düfte...
müssen immer irgendwie sein - alles muss gut duften; ich, die Wäsche, die Wohnung

Nudeln...
mag ich gern - aber es gibt besseres

Urlaub auf Balkonien...
ist bei uns eher auf Terrassien. Trotz allem gibt es jährlich eine Woche Urlaub

Nickname 02.05.2012, 14.59| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: TeufelsSpass